Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Fassung vom 06.12.2017

 

Bettina Eveline Gruber, Leonhardgürtel 24, 8010 Graz

+43 676/67 19 253, office@steineundblueten.at, www.steineundblueten.at

 

1. Geltungsbereich

2. Bestellung: Vorgang, Korrektur, Abbruch, Zustandekommen des Vertrages

3. Vertragssprache, Vertragsrecht

4. Preise (ohne Versandkosten)

5. Eigentumsvorbehalt

6. Lieferbedingungen

7. Versandkosten

8. Zahlungsbedingungen

9. Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)

10. Widerrufsbelehrung

11. Entfall des Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)

12. Streitschlichtung

13. Gerichtsstand

14. Datenschutz

15. Haftungsausschluss

 

1. Geltungsbereich

(1) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Verträge, die Sie mit mir Bettina Eveline Gruber als Anbieterin abschließen, die einer Bestellung zu Grunde liegen (Onlinebestellung im Online-Shop über die Website www.steineundblueten.at, schriftliche Bestellungen per E-Mail: office@steineundblueten.at oder per Post). Bitte beachten Sie, dass ich es mir vorbehalte diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Bedarf zu ändern. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich vor der Bestellung über den Inhalt dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu informieren. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein Anbot zum Abschluss eines Vertrages ab. Der Vertrag kommt zustande, wenn die Bestellung von mir angenommen wurde. Dies ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit * bezeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben erscheint unter dem Eingabefeld eine Fehlermeldung – („bitte … eingeben“). Mit der Abgabe einer Bestellung stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, wobei zu deren Bestätigung eine eigene Schaltfläche vorgesehen ist.

 

2. Bestellung: Vorgang, Korrektur, Abbruch, Zustandekommen des Vertrages

(1) Mein Angebot im Online-Shop ist unverbindlich und stellt kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages dar. Sie können ein verbindliches Kaufangebot durch eine Bestellung über das Online-Warenkorbsystem abgeben.

(2) Dabei werden die zum Kauf beabsichtigten Artikel durch die Schaltfläche „in den Warenkorb" dem Warenkorb hinzugefügt.

(3) Über die Schaltfläche rechts oben, gekennzeichnet durch das Symbol von einem „Einkaufswagen“ kann der „Warenkorb" aufgerufen und dort jederzeit Änderungen (z.B. Artikel löschen, Anzahl ändern) vorgenommen werden.

(4) Durch die Schaltfläche „zur Kasse" erhalten Sie eine Übersicht der in den Warenkorb gelegten Artikel. Hier haben Sie noch die Möglichkeit Änderungen vorzunehmen. Im Textfeld „Anmerkung zur Bestellung“ kann eine Nachricht eingegeben werden.

(5) Durch Anklicken der Schaltfläche „nächster Schritt“ gelangen Sie zur Eingabe der persönlichen Daten für die Rechnung bzw. die Lieferung. Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit * bezeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben erscheint unter dem Eingabefeld eine Fehlermeldung – („bitte … eingeben“).

(6) Im nächsten Schritt unter „Bezahlen“ kann die Zahlungsart „gegen Vorauskasse“ oder „bei Abholung“  ausgewählt werden. Anschließend werden nochmals die eingegebenen Daten sowie die Artikel angezeigt. Sie haben auch hier noch die Möglichkeit Änderungen vorzunehmen und sämtliche Angaben nochmals

zu überprüfen, zu ändern oder zu korrigieren.

(7) Vor der endgültigen Absendung der Bestellung muss die Schaltfläche „Ich habe die AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) und Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiert“ angeklickt werden. Die AGB und Widerrufsbelehrung öffnen sich beim Anklicken.

(8) Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "zahlungspflichtig bestellen" geben Sie ein verbindliches Angebot bei mir ab. Sobald der Bestellvorgang abgeschlossen ist, werden Sie durch ein Infofenster „Bestellvorgang abgeschlossen“ benachrichtigt.

(9) Ihre Bestellung wird von mir als E-Mail gespeichert. Sie erhalten eine automatisch versendete E-Mail mit der Bestätigung des Einganges Ihrer Bestellung samt den von Ihnen eingegebenen Daten und bestellten Artikeln sowie die AGB und die Widerrufsbelehrung. Diese können Sie speichern/ausdrucken. Diese Empfangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Angebotes dar.

(10) Die Annahme meinerseits erfolgt durch die Auftragsbestätigung, welche Sie an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse sowie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Widerrufsbelehrung erhalten. Dies ist der Zeitpunkt des Zustandekommens des Vertrages.

(11) Bei Bestellungen per E-Mail an office@steineundblueten.at kommt der Vertrag wie in Punkt 2. (10)

beschrieben zustande.

 

3. Vertragssprache, Vertragsrecht

(1) Die Vertragssprache ist Deutsch. Angewendet wird österreichisches Recht.

 

4. Preise (ohne Versandkosten)

(1) Alle Preise sind Gesamtpreise in Euro und beinhalten die gesetzliche österreichische Umsatzsteuer und Abgaben, nicht aber die Versandkosten (die Höhe der Versandkosten finden Sie unter Punkt 7. der Allgemeinen Geschäftsbedingungen).

 

5. Eigentumsvorbehalt

(1) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller Kosten und Spesen in meinem Eigentum.

 

6. Lieferbedingungen

(1) Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Lieferung ausschließlich innerhalb von Österreich möglich ist und eine Lieferung an Postfächer ausgeschlossen ist. Die bestellten Artikel werden innerhalb von 3 bis 10 Werktagen ab Zahlungseingang mit der österreichischen Post, DHL oder DPD versendet. Die Lieferfristen sind unverbindlich und können sich bei Eintritt höherer Gewalt bis zur gesetzlichen Frist von 30 Tagen nach Vertragsabschluss verlängern. Bei Abholung kann die bestellte Ware nach 2 bis 10 Werktagen ab Erhalt der Auftragsbestätigung abgeholt werden. Ich bitte Sie vorher um eine Terminvereinbarung.

 

7. Versandkosten

(1) Die Versandkostenpauschale beträgt € 3,90 pro Bestellung. Ab einem Gesamteinkaufswert in Höhe von  € 90,00 wird kostenlos geliefert.

 

8. Zahlungsbedingungen

(1) Bei der Zahlungsart „gegen Vorauskasse“ wird die Ware innerhalb der oben genannten Lieferfristen nach Zahlungseingang geliefert; bei der Zahlungsart „bei Abholung“ ist der Rechnungsbetrag bei Abholung fällig.

 

gegen Vorauskasse

(1) Bitte überweisen Sie den fälligen Betrag, nach Erhalt der Auftragsbestätigung, innerhalb von 8 Werktagen auf folgendes Konto:

 

Inhaber: Gruber Bettina Eveline

Kreditinstitut: BAWAG P.S.K.

IBAN: AT69 6000 0803 1018 2498

 

9. Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)

(1) Original verpackte, unbenutzte, versiegelte, einwandfreie und unbeschädigte Ware kann von Ihnen, unter Einhaltung der gesetzlichen Frist von vierzehn Tagen, auf Ihre Kosten zurückgeschickt werden. Beginn der Frist ist der Tag der Warenübernahme. Geöffnete Ware bzw. Ware bei der die Originalverpackung beschädigt wurde oder das Original Siegel entfernt wurde, wird nicht zurückgenommen.

(2) Dem in Österreich gebräuchlichen Begriff „Rücktrittsrecht“ entspricht der in Deutschland gebräuchliche und in der Verbraucherrechte-Richtlinie verwendete Begriff „Widerrufsrecht“. Es wird daher das gleichbedeutende Begriffspaar „Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)“ verwendet. In der Widerrufsbelehrung wird ausschließlich der Begriff „Widerrufsrecht“ verwendet. Dies ist gleichbedeutend mit dem  österreichischen Begriff „Rücktrittsrecht“.

 

10. Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren übernommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie

Bettina Eveline Gruber, Leonhardgürtel 24, 8010 Graz,

0676/67 19 253, office@steineundblueten.at

 

mittels einer eindeutigen Erklärung

(z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht bindend ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Die Rückzahlung erfolgt nach Erhalt der von Ihnen zurückgesandten Ware.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an mich zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Für einen etwaigen Wertverlust der Ware müssen Sie nur dann aufkommen, wenn dieser auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen

Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

11. Entfall des Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)

(1) „Für Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, entfällt das Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht), wenn die Waren nach der Lieferung entsiegelt worden sind.“

(2) „Für Ton- oder Videoaufzeichnungen wie CDs, DVDs etc. die in einer versiegelten Packung geliefert werden, entfällt das Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht), wenn die Waren nach der Lieferung entsiegelt worden sind.“

(3) „Für Waren, die nach ihrer Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt worden sind, entfällt das Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht).“

(4) Bücher

(5) Bitte haben Sie Verständnis, das ENGELALM EDELSTEINESSENZEN – biologische Aurasprays und Edelstein-Balance®-Öle vom Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht) ausgeschlossen sind, da diese produktionsbedingt nicht versiegelt sind.

 

12. Streitschlichtung

(1) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

  

13. Gerichtsstand

(1) Gerichtsstand ist Graz.

 

14. Datenschutz

(1) Der Datenschutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Ihre personenbezogenen Daten

werden nur erhoben, wenn Sie mir diese im Rahmen Ihrer Bestellung von Waren, Anmeldung für den Newsletter oder sonstige Anfragen und Nachrichten über die Kontaktformulare oder E-Mail freiwillig bekanntgeben. Ihre Daten werden ausschließlich, ohne Ihre gesonderte Einwilligung, zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet bzw. um sonstige Anfragen zu beantworten. Es ist für die Bestellabwicklung erforderlich die Daten zum Zweck des Transportes und Zustellung Ihrer bestellten Artikel (wie Vorname, Nachname, Adresse, bei DPD und DHL: E-Mail und Telefonnummer um mit Ihnen einen Zustellungstermin zu vereinbaren) an die österreichische Post AG, DHL oder DPD weiterzugeben.

(2) Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu Werbezwecken schließe ich ausdrücklich aus.

(3) Bei der Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich zur Zusendung genutzt. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden.

 

15. Haftungsausschluss

(1) Die in meinem Online-Shop erhältlichen Produkte sind zur Aktivierung und Harmonisierung  körpereigener Energiefelder (Lebensenergie) bestimmt und stellen keine Heilbehandlung dar. Die Wirkungsweise und der Erfolg sind naturwissenschaftlich nicht belegt. Die erhältlichen Produkte sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung. Für die Diagnoseerstellung und Therapie wenden Sie sich an Ihren Arzt/Ihre Ärztin.

 

 

 

Download
Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGB 06.12.2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.9 KB